merobit
Krypto News

Citigroup startet einzigartiges privates Blockchain-System zur Tokenisierung von Kundeneinlagen

Citigroup lanciert Tokenisierungsdienst f√ľr Kunden

Die Finanzdienstleistungs- und Bankengruppe Citigroup plant anscheinend, eine einzigartige private Blockchain f√ľr ihre Kunden einzuf√ľhren. Laut einem neuen Bericht von Bloomberg hat Citigroup Citi Token Services vorgestellt, ein Produkt, das darauf abzielt, Kundeneinlagen zu tokenisieren.

Der Service soll sich darauf konzentrieren, das Cash-Management und die Handelsfinanzierung zu verbessern, beispielsweise durch die Beschleunigung von Transaktionen. Shahmir Khaliq, globaler Leiter von Citigroup, sagt dazu: „Die Entwicklung von Citi Token Services ist Teil unserer Bem√ľhungen, Echtzeit-, immer-verbundene Bankgesch√§ftsdienstleistungen der n√§chsten Generation f√ľr unsere institutionellen Kunden zu liefern.“

Die sogenannten „tokenisierten Einlagen“ repr√§sentieren Bankforderungen und k√∂nnen sofort auf der Blockchain transferiert werden. Citigroup hat das neue System laut dem Bloomberg-Bericht mit der Federal Reserve Bank of New York getestet. Das System erm√∂glicht es Banken, digitales Geld f√ľr ihre Kunden zu generieren, das dann mit Hilfe von Zentralbankreserven beglichen werden kann. Der Test war erfolgreich und zeigte, dass digitale Dollar den Gro√ühandelszahlungsverkehr verbessern k√∂nnen, ohne die rechtliche Behandlung von Einlagen zu ver√§ndern.

Ryan Ruggs, Global Head of Digital Assets bei Citigroup’s Treasury and Trade Solutions Division, sagt: „Hemmnisse in Bezug auf Annahmeschlusszeiten und L√ľcken im Service-Fenster werden reduziert. Unsere L√∂sungen im Citi-Netzwerk werden durch eine umfassende und offene branchenweite Zusammenarbeit bei Initiativen wie dem Regulated Liability Network erg√§nzt.“

merobit

Der Finanzriese JPMorgan Chase soll angeblich ähnliche Technologien entwickeln.

Citigroup startet Citi Token Services zur Tokenisierung von Kundeneinlagen

Citigroup, ein gro√üer Finanzdienstleister und Bankkonzern, bringt offenbar eine einzigartige private Blockchain f√ľr seine Kunden auf den Markt. Wie Bloomberg berichtet, hat Citigroup Citi Token Services vorgestellt, ein Produkt zur Tokenisierung von Kundeneinlagen.

Der Service zielt darauf ab, das Cash-Management und die Handelsfinanzierung zu verbessern, indem er die Geschwindigkeit von Transaktionen erh√∂ht. Laut Shahmir Khaliq, dem globalen Leiter von Citigroup, ist die Entwicklung von Citi Token Services ein Schritt hin zu Echtzeit-Transaktionsbanking-Dienstleistungen der n√§chsten Generation f√ľr institutionelle Kunden.

Die sogenannten „tokenisierten Einlagen“ sind bankinterne Forderungen, die sofort auf der Blockchain √ľbertragen werden k√∂nnen. Citigroup hat das neue System in Zusammenarbeit mit der Federal Reserve Bank of New York getestet. Das System erm√∂glicht es Banken, digitales Geld f√ľr ihre Kunden zu generieren, das dann mit den Reserven der Zentralbank ausgeglichen werden kann. Der Test war erfolgreich und zeigte, dass digitale Dollar bei Gro√üzahlungen den Zahlungsverkehr verbessern k√∂nnen, ohne dass sich dies auf die rechtliche Behandlung von Einlagen auswirkt.

Ryan Ruggs, Leiter der Digital-Assets-Abteilung von Citigroup, erkl√§rt: „Durch Citi Token Services werden Hindernisse wie Stichtagzeiten und Service-L√ľcken reduziert. Unsere L√∂sungen im Citi-Netzwerk werden durch eine inklusive und offene branchenweite Zusammenarbeit bei Initiativen wie dem Regulated Liability Network erg√§nzt.“

Auch JPMorgan Chase soll ähnliche Technologien entwickeln.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Frage: Was ist Citigroup Token Services?
Antwort: Citigroup Token Services ist ein Produkt von Citigroup, das Kunden dabei unterst√ľtzt, ihre Einlagen zu tokenisieren.

Frage: Wie sollen Citigroup Token Services das Cash-Management und die Handelsfinanzierung verbessern?
Antwort: Citigroup Token Services zielt darauf ab, die Geschwindigkeit von Transaktionen zu erh√∂hen und Hindernisse in Bezug auf Annahmeschlusszeiten und Service-L√ľcken zu reduzieren.

Frage: Mit wem hat Citigroup das neue System getestet?
Antwort: Citigroup hat das neue System mit der Federal Reserve Bank of New York getestet.

Frage: Was hat der Test gezeigt?
Antwort: Der Test war erfolgreich und hat gezeigt, dass digitale Dollar wholesale-Zahlungen verbessern können, ohne die rechtliche Behandlung von Einlagen zu verändern.

Frage: Was plant JPMorgan Chase in Bezug auf ähnliche Technologien?
Antwort: JPMorgan Chase soll ebenfalls ähnliche Technologien entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfl√§che "Zur√ľck zum Anfang"