Bitcoin (BTC)Dogecoin (DOGE)

Bitcoin Spark: Das neue Bitcoin-Alternative, das mehr Utility und Wachstumspotenzial als Dogecoin bietet

Was ist Dogecoin?

Dogecoin ist eine digitale Verm√∂gensplattform, die im Jahr 2013 als Meme √ľbernommen wurde, basierend auf einem Internetwitz √ľber eine japanische Hunderasse namens Shiba Inu. Die Plattform √ľbernahm das Bild eines Shiba Inu-Hundes als Maskottchen und begann schnell, unter Kryptoliebhabern und Blockchain-Enthusiasten Aufmerksamkeit zu erregen.

Die Krypto-Vermögenswerte wurden von Jackson Palmer und Billy Markus erstellt, deren Hauptinitiative darin bestand, die Plattform so lächerlich und unsinnig wie möglich zu gestalten.

Bitcoin Spark könnte den Erfolg von Dogecoin nachahmen

W√§hrend sich die Sch√∂pfer von Dogecoin darauf konzentrierten, die Plattform so skurril wie m√∂glich zu gestalten, bringt Bitcoin Spark Entwicklern eine enorme N√ľtzlichkeit f√ľr Blockchain-Benutzer. Das Bitcoin Spark Netzwerk wird aufgrund der in Echtzeit angebotenen Anwendungen viele Benutzer gewinnen.

Das Bitcoin Spark Netzwerk verwendet einen neuen Kryptow√§hrungs-Netzwerkbewertungsmechanismus namens „Proof of Process“, eine Kombination aus verbesserten Versionen des Proof-of-Work- und Proof-of-Stake-Konsensmechanismus.

Bitcoin Spark ermutigt seine Community-Mitglieder, sich am Netzwerkbewertungsprozess zu beteiligen, mit einer reduzierten Einstiegsh√ľrde im Vergleich zu anderen Netzwerken wie Bitcoin und Dogecoin. Bitcoin und Dogecoin verwenden den Proof-of-Work-Konsensmechanismus f√ľr die Netzwerkaktivierung und -validierung.

Der Proof-of-Work-Konsens ist hochgradig rechenintensiv und erfordert teure, ausgekl√ľgelte Computer und erh√∂hten Stromverbrauch. Im Gegensatz dazu ist Bitcoin Spark ein leichtgewichtiges Netzwerk, das es Minern erm√∂glicht, mit leicht verf√ľgbaren schwach betriebenen Ger√§ten weitaus weniger komplexe Algorithmen zu l√∂sen.

Die Entwickler von Bitcoin Spark werden eine Anwendung ver√∂ffentlichen, mit der Benutzer ihre Mining-Aktivit√§ten online √ľber handliche elektrische Ger√§te mit Android, Windows, Mac OS, iOS und Linux durchf√ľhren k√∂nnen. Diese Ger√§te umfassen Mobiltelefone, Tablets, iPads und Laptops.

Dadurch erhöht sich die Anzahl der Validatoren im Netzwerk, wodurch dessen Sicherheit verbessert wird, indem die Zentralisierung von Netzwerken wie Bitcoin entmutigt wird, da die meisten Mining-Aktivitäten von wenigen Einheiten kontrolliert werden. Zum Beispiel werden mehr als die Hälfte der Mining-Aktivitäten von Bitcoin von Antpool und Foundry USA kontrolliert, die sich zusammenschließen und die Infrastruktur von Bitcoin gefährden könnten.

Bitcoin Spark als profitables Investitionsfahrzeug

Ein weiteres Merkmal, das Bitcoin Spark zu einer profitablen Investmentm√∂glichkeit macht, sind seine Geldfl√ľsse. Die Entwickler werden zwei Einnahmemethoden integrieren, um die Plattform mit BTCS-Token zu versorgen.

Die Plattform wird Rechenleistung aus Mining-Aktivit√§ten durch den „Arbeits“ -Aspekt des Proof-of-Process-Konsensmechanismus erzielen, die dann zu erschwinglichen Preisen in BTCS-Token an Kunden gesendet wird. Das Bitcoin Spark-Team erh√§lt 3% jedes abgeschlossenen Verkaufs, w√§hrend die verbleibenden 97% an Mining-Pools f√ľr Netzwerkteilnehmer umgeleitet werden.

Der zweite Einnahmebereich ist Werbung, die in ungestörten Bereichen auf der Website und den Softwareanwendungen der Plattform implementiert wird. Werbetreibende zahlen in BTCS-Token, um auf die Werbeplätze zugreifen zu können. Diese Plätze werden aktiv von Community-Mitgliedern kontrolliert, die gegen jede Anzeige stimmen können, die gegen die Nutzungsbedingungen der Plattform verstößt.

Mehr Informationen √ľber Bitcoin Spark finden Sie auf hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfl√§che "Zur√ľck zum Anfang"